Darmkrebsmonat März

| Ankündigungen

Besondere Aufmerksamkeit bekommt das Thema Darmkrebs jedes Jahr im März. Einen ganzen Monat lang lenken Organisationen und Stiftungen national wie international den Fokus auf den Darmkrebs.

Besondere Aufmerksamkeit bekommt das Thema Darmkrebs jedes Jahr im März. Einen ganzen Monat lang lenken Organisationen und Stiftungen national wie international den Fokus auf den Darmkrebs. Aufklärung und die besondere Bedeutung der Darmkrebsvorsorge sind die zentralen Anliegen, der 2002 gegründeten Organisation. In Deutschland federführend sind dabei die Felix Burda Stiftung, die Deutsche Krebshilfe und die Stiftung Lebensblicke. So begründet die Felix Burda Stiftung auf der Website ihr Anliegen: Jährlich sterben allein in Deutschland 24.403 Menschen an den Folgen einer Darmkrebserkrankung. Dabei kann man kaum einer anderen Krebsart so leicht vorbeugen. Durch Vorsorge und Früherkennung könnten nahezu alle Darmkrebsfälle verhindert oder geheilt werden.

Um hierfür Awareness zu generieren, initiiert die Stiftung seit 2002 jährlich den Darmkrebsmonat März.

 

Erfahren Sie mehr Wissenswertes rund um das Thema Darm-Check und zur aktuellen Kampagne von der Felix Burda Stiftung

Zurück